E.ON Gas Vertrag kündigen - Kündigungsschreiben

Kündigung des Vertrags Bild


Die Deutschen heizen mit Vorliebe mit Gas: immer noch ist Gas die am weitesten vertreibetete Heizungsart in Deutschland. Weitere Heizungsarten sind Öl, das Heizen mit Strom, alternative Befeuerungsarten wie die Holzpellets-Heizung oder Holzöfen. Gas hat viele Vorteile: unter anderem lässt Gas sich sehr gut mit erneuerbaren Energien kombinieren. Weitere Vorteile sind z.B. dass Gasheizungen sich auch in Altbauten einbauen lassen, sie eine moderne Technik ausgestattet sind und effizient und preiswert sind.

Da es in Deutschland selbst wenig Gasvorkommen gibt (nur etwa 18%  des Bedarfs kann durch inländisches Gas gedeckt werden), beziehen wir Gas aus anderen Ländern, vorrangig aus Norwegen, Russland und den Niederlanden. Das Gas wird dabei über bis zu 1000 km lange Gasleitungen transportiert.

Wie auch für den Strommarkt gab es 1998 eine Liberalisierung des deutschen Gasmarktes. Während früher das Monopol in staatlicher Hand lag, gibt es nun einen Wettbewerb der Anbieter, das sind Deutschland rund 700 Gasanbieter. Diese sind aber meist regional und unterliegen den sieben großen Ferngasgesellschaften E.ON Ruhrgas, Shell, Exxon, VNG, RWE, Wingas und Erdgas Münster.

Wer dem Gasanbieter aufgrund eines Umzuges, wegen einem Umstieg auf alternative Energien, einem Wechsel zu einem günstigeren Anbieter oder aus anderen Gründen kündigen will, kann das hier mithilfe unserer Vorlagen einfach tun!

 

Der Gasanbieter E.ON Ruhrgas

Vertrag kündigenE.ON zählt zu den größten Energieanbietern weltweit und ist in Bezug auf Strom und Gas marktführender Energiekonzern in Deutschland. E.ON und die Tochtergesellschaft "E.ON Energie" gingen im Jahr 2000 aus der Fusion der beiden Konzerne VEBA und VIAG hervor. Der Sitz des Unternehmens ist Düsseldorf.

In Deutschland gibt es 5 regionale E.ON-Servicecenter. Wer also direkt bei E.ON Gas bezieht, muss sich, um den Gasvertrag zu kündigen, an das jeweilige Servicezentrum wenden (siehe Kontaktadressen unten!)

Den Gasvertrag bei E.ON zu kündigen ist relativ einfach. Bei einem Wechsel übernimmt auch der neue Anbieter die Kündigung! Wer auf "Nummer sicher" gehen will kann die Kündigung auch selbst in die Hand nehmen. 

Kündigungsfristen beim Kündigen eines E.ON Gasvertrages

Seit dem 01.04.2012 beträgt die gesetzliche Kündigungsfrist in Bezug auf die Grundversorgungstarife für alle Gasanbieter 2 Wochen anstatt wie zuvor - 4 Wochen. Diese Frist ist für alle Anbieter verbindlich.

Wer einen alternativen Versorgungstarif oder einen Versorgungsvertrag vor dem 01.04.2012 mit E.on abgeschlossen hat sollte die im Vertrag vereinbarte Kündigungsfrist überprüfen, mit E.on Kontakt aufnehmen und ggf. Differenzen abklären.

Der Wechsel zu einem anderen Anbieter darf - ebenfalls seit dem 01.04.2012 - höchstens 3 Wochen dauern. Auch diese Regelung ist für E.on sowie alle anderen Gasanbieter verbindlich.
Für den Fall einer Preiserhöhung galt früher ein Sonderkündigungsrecht von 4 Wochen. Da aber nun ohnehin 2 Wochen kündigen kann, ist dies überflüssig geworden.
Durch die neuen Regelungen ist es einfacher, aus einem bestehenden Gasvertrag auszusteigen und zu einem anderen Anbieter zu wechseln.

Schritt für Schritt...wie gehe ich vor?

Kündigungsfrist im alten E.ON Gasvertrag prüfen und ggf. Kontakt mit E.ON Gas aufnehmen - die neue gesetzliche Kündigungsfrist muss akzeptiert werden.

Kündigungsschreiben an E.ON versenden - dieses muss schriftlich per Fax oder Post erfolgen und Name, Adresse, Kundennummer und Kündigungstermin behinhalten. Anbei findet ihr unser Musterschreiben!

Aktuellen Zählerstand ablesen und an E.ON weiter leiten, sodass die Schlussrechnung erstellt werden kann. 

Schlussrechnung von E.ON auf evt. Differenzen überprüfen (in einigen Fällen bekommt man noch Geld zurück!) 

E.ON kontaktieren

Die Kundencenter von E.ON sind in Deutschland in verschiedene größere regionale Kundencenter zusammen gefasst. Welche Adresse man sich richten muss steht im Vertrag.

Hier in der Übersicht die deutschen Eon-Kundencenter:

ZENTRALE

E.ON Energie Deutschland GmbH
Postfach 14 75/Arnulfstraße 203
80634 München

Fax 01802050100
Telefon / Hotline 08008444531
montags bis freitags in der Zeit von 8.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 14.00 Uhr
E-Mail -
Website https://www.eon.de

REGIONALE SERVICECENTER

E.ON Avacon Vertrieb GmbH
Postfach 13 05
38333 Helmstedt

E.ON Bayern Vertrieb GmbH
Postfach 1475
84001 Landshut

E.ON edis Vertrieb GmbH
Postfach 601154
14411 Potsdam

E.ON Hanse Vertrieb GmbH
Postfach 570558
22774 Hamburg

E.ON Mitte Vertrieb GmbH
POstfach 101205
34012 Kassel

E.ON Westfalen Weser Vertrieb GmbH
32028 Herford



Hier ein Muster zur schriftlichen Kündigung eines EON Gas Vertrag


 

E.ON Hanse Vertrieb GmbH
Postfach 570 558
22774 Hamburg


Max Mayer
Ihrestrasse 1
00000 Ihre-Stadt

Kunden-Nummer :123456
Vertrags-Nummer: 88990

 

Kündigung Vertrag

Ihre-Stadt, den 01.01.2015


Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit kündige ich meine oben genannten Vertrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt fristgerecht. Bitte bestätigen Sie mir die Kündigung schriftlich unter Angabe des Beendigungszeitpunktes. 

Mit freundlichen Grüßen

 

 


(Unterschrift)

Max Mayer 

 

Anwaltliche Hilfe

Über eine Service Hotline können Sie einen Anwalt anrufen, der Sie juristisch berät.

Erfahrungen mit EON

Sie wollen Ihren Vertrag kündigen oder haben etwas mitzuteilen zu EON? Hier können Sie Erfahrungsberichte zur Firma schreiben. Diese werden moderiert und auch eine Bewertung von EON ist möglich. Klicken Sie einfach beim Kommentieren auf die Sterne. Der Service ist kostenlos aber nicht umsonst. :)

zurück zu Vertrag und Informationen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 votes
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen