ING-Diba kündigen - Kündigungsschreiben

Kündigung des Vertrags Bild

Die ING-Diba ist eine Direktbank, die ihren Sitz in der deutschen Bankenmetropole Frankfurt am Main hat. Gegründet wurde die Bank bereits im Jahre 1965, seiner Zeit als „Bank für Sparanlagen und Vermögensbildung AG (BSV)“. Der heutige Name der Bank ist abgeleitet von der Firmenbezeichnung des Mutterunternehmens, sprich der niederländischen „ING Groep“, welche die Direktbank im Jahre 2003 vollständig übernahm.

Neben Girokonten bietet die ING-Diba noch diverse andere Finanzdienstleistungen. So haben Kunden zum Beispiel die Möglichkeit, verschiedene Sparmöglichkeiten wie das Extrakonto, Sparbriefe, Vermögenswirksame Leistungen, Festgeldeinlagen usw. zu nutzen. Ebenso finden sich im Angebot der Direktbank unterschiedliche Modelle hinsichtlich der Baufinanzierung und der Altersvorsorge. Selbstverständlich gibt es für Kunden der ING-Diba auch Möglichkeiten bezüglich der Aufnahme von Krediten oder der Geldanlage mittels Wertpapieren.

Vorüberlegungen: Was es bei einer Kündigung zu beachten gibt

Da eine Bankverbindung für jeden Menschen unserer Gesellschaft sehr wichtig ist, ist es ratsam, vor einer etwaigen Kündigung eines Bankkontos einige wichtige Überlegungen anzustellen. So ist zunächst klarzustellen, ob lediglich eine Leistung einer Bank wie die ING-Diba oder alle Leistungen inklusive des Girokontos zu kündigen sind. Falls auch die Kündigung des Girokontos ansteht, sollte ein alternatives Konto für den Zahlungsverkehr entweder bereits vorhanden sein oder noch vor der Kündigung des Girokontos angelegt werden. Die Kündigung eines Girokontos sollte immer erst dann erfolgen, wenn für alle wichtigen Buchungen bereist ein anderes Konto zur Verfügung steht!

 

ING-Diba: Vorgehensweise bei der Kündigung

Beim Kündigen von Konten oder anderen Finanzdienstleistungen bei der ING-Diba ist Folgendes zu beachten:

Kündigungsfristen und Laufzeiten bei ING-Diba Angeboten

Alle Angebote der ING-Diba, die nicht an Laufzeiten gebunden sind, können laut den AGB der ING-Diba jederzeit ohne die Einhaltung einer Kündigungsfrist gekündigt werden. Deshalb gilt es vor einer etwaigen Kündigung lediglich zu überprüfen, ob es eine bestimmte Laufzeit gibt und, falls ja, ob in solchen Fällen im Vertrag eine Kündigungsfrist vermerkt ist.

Was ist bei der Kündigung anzugeben?

Damit es bei der Bearbeitung der Kündigung seitens der ING-Diba keine Probleme gibt, sollte ein Schreiben sehr eindeutig formuliert werden. Neben der korrekten Angabe der Kundendaten ist zum Beispiel klar zu formulieren, dass es sich um eine Kündigung handelt. Zudem ist natürlich wichtig, dass deutlich ersichtlich ist, welches Angebot gekündigt wird.

Möglichkeit der Onlinekündigung

Bei einigen Angeboten der ING-Diba, wie zum Beispiel das Extra-Konto, besteht die Möglichkeit, online auf der Internetplattform der Bank zu kündigen. So brauchen eingeloggte Kunden lediglich den Menüpunkt „Konten und Depots“ auswählen, dort beispielsweise das Extra-Konto anklicken und unter der Option „Mehr Funktionen“ das Konto kündigen. Zur Bestätigung wird nur noch eine TAN benötigt.

ING-Diba: Kontaktmöglichkeiten und Kündigungsschreiben

Vertrag kündigenFalls Sie weiterführende Fragen zu den Kündigungsmodalitäten bei der ING-Diba haben oder genauere Informationen über die verschiedenen Angebote der Direktbank wünschen, finden sich auf den Webseiten der Bank mehrere Wege zur Kontaktaufnahme. So gibt es die Möglichkeit, die ING-Diba telefonisch (069 / 50 50 90 69) zu kontaktieren oder Anfragen an die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  zu richten. Sofern Sie Ihr Konto bei der ING-Diba kündigen möchten, haben Sie natürlich auch die Möglichkeit dieses per Briefpost zu erledigen, wobei Sie die Formulierungen des folgenden Musteranschreibens verwenden können.

Hier ein Muster zur schriftlichen Kündigung eines ING Diba Kontos


ING-DiBa AG
Theodor-Heuss-Allee 2
60486 Frankfurt am Main

Max Muster
Ihrestrasse 1
00000 Ihre-Stadt
Mail: IhreMailAdresse

Kündigung meines Kontos Nr.: IhreKontoNummer
Ihre-Stadt, den 01.02.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit kündige ich mein Konto mit der Nummer: IhreKontoNummer zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte bestätigen Sie mir die Kündigung des Kontos schriftlich und überweisen Sie mir das restliche Guthaben auf folgendes Konto:

Kontoinhaber:
Kreditinstitut:
IBAN:
BIC

Ich bedanke mich im voraus und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

 

(Unterschrift)
Max Muster

Anwaltliche Hilfe

Über eine Service Hotline können Sie einen Anwalt anrufen, der Sie juristisch berät.

Erfahrungen mit ING-Diba

Sie wollen Ihren Vertrag kündigen oder haben etwas mitzuteilen zu ING-Diba? Hier können Sie Erfahrungsberichte zur Firma schreiben. Diese werden moderiert und auch eine Bewertung von ING-Diba Konto ist möglich. Klicken Sie einfach beim Kommentieren auf die Sterne. Der Service ist kostenlos aber nicht umsonst. :)

zurück zu Vertrag und Informationen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen