Deutscher Ring Bausparen kündigen - Kündigungsschreiben

Kündigung des Vertrags Bild

Bausparen kündigen einfach und doch kompliziert

Vertrag kündigenDer Bausparvertrag wird als eine besondere Anlageform zur Schaffung von Wohnungseigentum staatlich gefördert. Arbeitnehmersparzulage sowie Wohnungsbauprämie sind steuerlich begünstigte vermögenswirksame Leistungen. Die nach mehreren Jahren angesparte Bausparsumme sowie das dazugehörige Bauspardarlehen bilden die Basis für eine günstige Baufinanzierung. Der Deutsche Ring ist eine in Hamburg ansässige Versicherungsgruppe. Gegründet wurde die Deutscher Ring Lebensversicherung AG im Jahre 1913. Heutzutage ist das Unternehmen im Mehrheitseigentum des schweizerischen Versicherungskonzerns Bâloise mit Sitz in Basel. Zu den Gesellschaften des Deutschen Rings gehört unter anderem die Deutscher Ring Bauspar AG, ebenfalls in der Hansestadt an der Elbe ansässig. Die Bauspar AG wurde Anfang der 1970er Jahre gegründet. Sie gehört zur Baseler Versicherungen/Signal Iduna Versicherungsgruppe. Die Deutscher Ring Bausparkasse AG bietet hier in Deutschland Bausparverträge sowie Baufinanzierungen an. Sie bezeichnet sich auf ihrer Firmenwebsite als ein zuverlässiger Partner für die Immobilienfinanzierung. Dem potentiellen Häuslebauer werden mehrere Tarife zum Bausparen angeboten, für die mit kleinen Raten, mit hohem Bonus und mit viel Flexibilität geworben wird.

Die Deutscher Ring Bausparkasse AG ist unter der folgenden Postanschrift erreichbar:
Ludwig-Erhard-Straße 22
D-20459 Hamburg
Telefon: 040-3599599
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.drbsk.de

 

 

Hier ein Muster zur schriftlichen Kündigung eines Deutscher Ring Bausparvertrags


 

Deutscher Ring
Ludwig-Erhard-Straße 22
D-20459 Hamburg


Max Mayer
Ihrestrasse 1
00000 Ihre-Stadt

Vertragsnummer:123456

Ihre-Stadt, den 01.01.2015


Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit Kündige ich meinen Vertrag Deutscher Ring Baussparen zum nächstmöglichen Zeitpunkt fristgerecht. Bitte bestätigen Sie mir die Kündigung schriftlich.
Bitte teilen Sie mir auch mit, zu welchem Zeitpunkt der Vertrag fristgerecht beendet wird.

Mit freundlichen Grüßen

 

 


(Unterschrift)

Max Mayer 

Bausparen immer per Einschreiben kündigen

Ein bei der Deutscher Ring Bausparkasse AG abgeschlossener Bausparvertrag hat, je nachdem, wann er abgeschlossen worden ist, eine jeweils eigene Kündigungsfrist. Sie ist im Vertrag vermerkt. Anschließend vergehen erfahrungsgemäß drei bis sechs Monate nach Eingang des Kündigungsschreibens, bis das errechnete Bausparguthaben ausbezahlt wird. Die Kündigung sollte der Bausparer der Sicherheit halber per Einschreiben nach Hamburg schicken. Er benötigt im Zweifelsfall einen Nachweis darüber, dass und wann die Bausparkasse AG seine Kündigung erhalten hat. Denn jetzt beginnt das eigentliche Procedere des Kündigungsvorganges selbst. Im Gegensatz zu anderen Versicherungen kann der Bausparer nicht unmittelbar nach Eingang des Kündigungsschreibens mit einer Auszahlung seines Guthabens rechnen. Eine Kündigung ist grundsätzlich erst nach Einzahlung der mit dem Bausparvertrag verbundenen Abschlusskosten möglich. Oder umgekehrt gesagt: Zunächst werden alle Kosten sowie Aufwendungen addiert, die der Deutscher Ring Bausparkasse AG durch den Vertragsabschluss entstanden sind. Dazu gehört auch die Abschlussprovision. Darüber hinaus muss der Bausparer bei Vertragskündigung die bisher erhaltenen staatlichen Förderungen zurückzahlen. Die Voraussetzungen dafür sind nicht mehr gegeben, sodass der Bausparvertrag diesbezüglich rückabgewickelt wird.

Kündigungsschreiben kann formlos sein

Die Kündigung, also der Schriftsatz kann in ein, zwei Sätzen formuliert, und er muss eigenhändig vom Bausparer unterschrieben werden. Bezug genommen wird auf die Vertragsnummer sowie auf das Datum des Vertragsabschlusses. Jetzt beginnt eine längere Wartezeit, in der die Deutscher Ring Bausparkasse AG alle Formalitäten zur Vertragsbeendigung bearbeitet. Der Bausparer darf nicht überrascht sein, wenn sich die Rückzahlungssumme deutlich reduziert, wenn bildlich gesprochen nicht allzu viel von der Sparsumme übrigbleibt. Die Deutscher Ring Bausparkasse AG berechnet sämtliche Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit dem Vertragsabschluss und mit der Kündigung stehen. Wenn sich durch die Kündigung vertragliche Termine nicht mehr einhalten lassen, dann werden dafür wahlweise Vorschuss- oder Verzugszinsen berechnet. An der Bausparsumme wird buchstäblich geknabbert. Bis zur Auszahlung können durchaus bis zu sieben Monate vergehen. Und wenn das Geld zwischenzeitlich doch benötigt wird, dann bietet die Deutscher Ring Bausparkasse AG eine Zwischenfinanzierung an. Die verursacht mit Kreditzinsen sowie möglichen Abschluss-/Bearbeitungsgebühren ebenfalls wieder, sprich neue Kosten.

Anwaltliche Hilfe

Über eine Service Hotline können Sie einen Anwalt anrufen, der Sie juristisch berät.

Erfahrungen mit Deutscher Ring

Sie wollen Ihren Vertrag kündigen oder haben etwas mitzuteilen zu Deutscher Ring? Hier können Sie Erfahrungsberichte zur Firma schreiben. Diese werden moderiert und auch eine Bewertung von Deutscher Ring Bausparen ist möglich. Klicken Sie einfach beim Kommentieren auf die Sterne. Der Service ist kostenlos aber nicht umsonst. :)

zurück zu Vertrag und Informationen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen